Angel-Club-Kassel-Spessart 1991 e.V. - Historie

Historie

 

Der Angel-Club-Kassel - Spessart 1991 e. V. (ACK) wurde im Jahre 1991 von 10 engagierten Anglern gegründet. Manche waren bereits in anderen umliegenden Vereinen Mitglied, andere hatten Ihr Interesse gerade erst entdeckt, eines verband aber Alle: an den heimischen Gewässern ihr Hobby auszuüben und der Angelfischerei nachzugehen.

 

Erste Reihe von links: Burkhard Kleespies, Hans Reitz, Gehard Geis
Zweite Reihe von links: Karl Hainz Schum, Gustav Neumann, Klaus Peter Schmitt

 

 

Doch neben dem Angeln feierte man auch gerne und so fand bereits im Herbst 1991 das erste Fischerfest statt. Eine Veranstaltung aus der schnell eine Tradition werden sollte.

 

In den ersten Jahren hatte der ACK ein kurzes Stück des Bieberbachs gepachtet und konnte mit maximal 10 aktiven Mitgliedern an dem Gewässer angeln.

 

Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Interessenten und so gründete der ACK mit einem weiteren Verein und einer Privatperson eine Interessengemeinschaft, die ein größeres Teilstück des Bieberbachs befischen konnte. Außerdem konnte der ACK einen Löschteich anpachten, der im Laufe der Zeit immer weiter vergrößert und erweitert werden konnte.

 

Heute verfügt der ACK über mehr als 40 Mitglieder und kann als Mitglied von mehreren Interessengemeinschaften ein einem großen Teilstück des Bieberbachs, an einem Teilstück der Kinzig und am bereits erwähnten Löschteich seinen Mitgliedern das Angeln ermöglichen.


Designed by Koehlerdesign Copyright © 2018. All Rights Reserved.